Formatierung Ihrer Pressemitteilung

March 27th, 2018

 
Sobald Sie die Grundlagen kennen, die mit dem Schreiben einer Pressemitteilung verbunden sind, werden Sie feststellen, dass es ein ziemlich einfacher Prozess ist, einen zusammen zu stellen. Wenn Sie sich an "Industriestandards" halten und die Informationen enthalten, die von Reportern und Redakteuren erwartet werden, hat Ihre Pressemitteilung eine sehr gute Chance, tatsächlich verwendet zu werden. Hier sind die Formatierungsregeln, die Sie befolgen müssen. Übermitteln Sie niemals eine Pressemitteilung in allen UPPER-Briefen. Es ist viel schwieriger, so zu lesen. Befolgen Sie immer die Regeln der Grammatik und des Stils. Grammatik- und Stilfehler beeinflussen Ihre Glaubwürdigkeit. Übermäßige Fehler führen dazu, dass Ihre Pressemitteilung abgelehnt wird. Verwenden Sie kein HTML. Wenn Sie Ihre Pressemitteilung an Online-Medien senden, betten Sie keine HTML- oder andere Markup-Sprachen ein. Das Einbeziehen einer solchen Formatierung wirkt sich negativ auf die Lesbarkeit Ihrer Pressemitteilung aus. Verwenden Sie mehr als einen Absatz. Wenn Sie alles in nur wenigen Sätzen sagen können, haben Sie wahrscheinlich keine Nachrichtengeschichte. (Hinweis - Sie werden vielleicht hören, dass Ihre Pressemitteilung "niemals" länger als eine Seite sein sollte. Ich habe festgestellt, dass eine Pressemitteilung so lange dauern sollte, wie es dauert, um Ihre Geschichte zu erzählen. Wenn das eineinhalb oder zwei bedeutet Seiten, dann sollte es so lange sein, tun Sie es am besten, halten Sie es kurz und bündig, aber nehmen Sie keine wichtigen Informationen heraus, nur um sie auf eine Seite zu bringen.) Schließen Sie einen zusammenfassenden Absatz für Online-Einsendungen ein. Einige Online-Nachrichtendienste bitten Sie, eine einseitige Zusammenfassung Ihrer Pressemitteilung einzureichen. Dies liegt daran, dass einige Verteilungspunkte nur Ihre Überschrift, Zusammenfassung und einen Link zu Ihrer Pressemitteilung erhalten. Wenn Sie sich bei Online-Diensten anmelden, kann die Wirksamkeit Ihrer Pressemitteilung durch die Nichtberücksichtigung des Absatzes "Zusammenfassung" beeinträchtigt werden. Bei Print-, Fernseh- oder Radiomedien ist dies normalerweise nicht erforderlich. Schreiben Sie Ihre Pressemitteilung auf einem Textverarbeitungsprogramm, anstatt sie online zu verfassen. Wenn Sie mit dem Schreiben fertig sind, drucken Sie es aus und lesen Sie es Korrektur. Schreibe, bearbeite und korrigiere es erneut, bis du es genau so hast, wie du es willst, und es gibt keine Fehler. Da die meisten Leute es schwerer haben, ihre eigenen Texte zu lesen, frage jemanden, dem du vertraust, ihn für dich zu korrigieren Fügen Sie Ihre E-Mail-Adresse in den Text Ihrer Veröffentlichung ein - insbesondere, wenn Sie Ihre Pressemitteilung online einreichen oder Ihre Pressemitteilung auf Ihrer Website oder in Ihrem Blog veröffentlichen. Sie können Ihre E-Mail-Adresse in die Kontaktinformationen aufnehmen, wenn Sie möchten Es geht online, sei vorbereitet, um Spam zu sein. Die meisten Online-Mediendienste haben einen Platz für Ihre E-Mail-Adresse in der Einreichung, zu Ihrem Schutz, und die meisten Ihrer lokalen Medien bevorzugen eine Telefonnummer mit Ihnen zu kontaktieren. Hier ist eine grundlegende Vorlage, die Sie beim Schreiben Ihrer Pressemitteilung verwenden können schreiben Sie oben auf der Seite, auf Ihrem Firmenbriefkopf, die Wörter "PRESSEMITTEILUNG" in allen Großbuchstaben, zentriert und fett.Hissen Sie die Enter-Leiste zweimal, so dass Sie zwei Zeilen hinuntergehen. Auf der linken Seite der Seite , schreibe das Datum, an dem die Informationen veröffentlicht werden sollen, oder wenn es "ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG" heißt, schreibe das in alle CAPS und fett. In derselben Zeile, aber ganz rechts, schreibst du wieder die Worte "CONTACT INFORMATION", fett und in Großbuchstaben. Gehen Sie in die nächste Zeile und listen Sie die Kontaktperson und ihre Telefonnummer auf. Es ist immer eine gute Idee, zwei Kontaktpersonen zu haben, wenn möglich und zwei Telefonnummern für jede von ihnen - zum Beispiel die Büronummer und Handynummern. Sie können hier auch Ihre E-Mail-Adresse eingeben. Geben Sie die Eingabetaste erneut zweimal ein und geben Sie Ihre Überschrift ein. (Es muss zentriert und fett gedruckt sein, aber nicht notwendigerweise in allen CAPS). Ihre Schlagzeile muss kurz, bissig und relevant sein. Sie möchten, dass es die Aufmerksamkeit des Lesers auf sich zieht. Gehen Sie noch einmal um zwei Felder zurück. Der Text Ihrer Pressemitteilung sollte doppelt beabstandet sein und in einer einfach zu lesenden Schriftgröße 12 eingegeben werden, z. B. Times New Roman oder Arial. Lassen Sie viel Leerraum in Ihrer Pressemitteilung - verwenden Sie mindestens ein bis zwei Zoll Rand um Ihre Seite. Der erste Absatz Ihrer Pressemitteilung muss dem Leser genügend grundlegende Informationen liefern, damit sie weiter lesen. Es sollte die "W" -Fragen beantworten - wer, was, wann und wo und warum. Da Sie nur ein paar Sätze haben, sollten Sie jedes Wort zählen. Der zweite Absatz Ihrer Pressemitteilung beantwortet die Frage "So was". Es muss erklärt werden, wer an diesen Informationen interessiert ist und warum sie sich darum kümmern sollten. Der zweite Absatz ist ein idealer Ort, um ein Zitat oder einen touchy-feeligen "Kodak" -Moment einzufügen, um Ihrer Geschichte menschliches Interesse zu verleihen. Der dritte (und oft letzte) Absatz Ihrer Pressemitteilung sollte alle anderen Fragen des Reporters oder Journalisten beantworten könnte noch über deine Geschichte haben. Hier können Sie Informationen über Ihr Unternehmen oder andere technische Dinge hinzufügen. Machen Sie Ihre Pressemitteilung lange genug, um zu sagen, was Sie sagen müssen. Wenn es über eine Seite hinausgeht, dann zentriert unter der letzten Zeile auf der ersten Seite, schreiben Sie das Wort "MEHR" in Großbuchstaben und fett es. Dann auf der zweiten Seite, auf der oberen rechten Seite der Seite, schreiben Sie "Seite 2 "und auf der Zeile darunter, schreiben Sie den Titel Ihrer Pressemitteilung erneut. Das ist alles. Obwohl die von Ihnen bereitgestellten Informationen bei jedem Schreiben einer Pressemitteilung unterschiedlich sein werden, bleibt das Grundformat immer gleich. Sie haben jetzt genug Informationen, um Ihre erste Pressemitteilung zu schreiben. Also schreib weiter und viel Glück! AL MENDOZA macht seit 1998 Internetmarketing und verdient seinen Lebensunterhalt zu 100% online. Herr Mendoza hat mehrere Publikationen und Kurse verfasst. Er ist der CEO von MarketingThinkbox.com [http://www.MarketingThinkbox.com]